Support

So reinigen Sie ein Zizito-Produkt

Spielzeug reinigen

Eine ordnungsgemäße hygienische Pflege von Spielzeug ist für die Sicherheit des Kindes und die Langlebigkeit der Materialien im Laufe der Zeit von entscheidender Bedeutung. In Anbetracht der Art des Spielzeugs können Sie einige grundlegende Anweisungen befolgen:

Plastikspielzeuge
  • Reinigen Sie die Plastikspielzeuge mit einem feuchten Tuch und einem milden Reinigungsmittel.
  • Sie können lauwarmes fließendes Wasser verwenden, wenn das Spielzeug keine Löcher, Hohlräume oder spezielle Formen hat, die Feuchtigkeit zurückhalten.
  • Spielzeug mit elektrischer oder mechanischer Energie, einschließlich Elektrizität, Batterien oder empfindlichen internen Mechanismen, niemals unter fließendem Wasser reinigen.
  • Verwenden Sie keine starken Reinigungsmittel, um Farbe und Form des Spielzeugs nicht zu beschädigen.
  • Befolgen Sie immer die individuellen Reinigungsanweisungen auf dem Produktetikett.
Plüschtiere
  • Verwenden Sie einen Staubsauger mit einer weichen Bürstendüse, um Staub und Allergene zu entfernen, die sich in Plüschtieren angesammelt haben.
  • Sie können Plüschtiere waschen, indem Sie sie kurz in Seifenwasser einweichen, leicht ausdrücken und bei Raumtemperatur trocknen. Verwenden Sie zu diesem Zweck gewöhnliche Babyseife, die keine zusätzliche Farbe hat.
  • Wenn es das Etikett zulässt, können Sie die Plüschtiere im Schonwaschgang der Waschmaschine waschen – ohne Schleudern und ohne Verwendung eines Trockners.
  • Sie können einen Service für die chemische Reinigung von Plüschtieren in Anspruch nehmen, wenn das Etikett des Produkts dies zulässt und wenn das ausgewählte Unternehmen die Sicherheit des Verfahrens garantiert.
  • Befolgen Sie immer die individuellen Reinigungsanweisungen auf dem Produktetikett.
Silikon- und Gummispielzeug
  • Reinigen Sie Silikon- und Gummispielzeuge mit einem milden Reinigungsmittel und einem feuchten Mikrofasertuch.
  • Sie können unter lauwarmem fließendem Wasser reinigen, wenn die Konstruktion keine Feuchtigkeitsspeicherung beinhaltet.
  • Gummi- und Silikonspielzeuge, die mit Strom oder Batterien betrieben werden, sowie solche mit zusätzlichen Metallmechanismen niemals unter fließendes Wasser stellen.
  • Befolgen Sie immer die individuellen Reinigungsanweisungen auf dem Produktetikett.

Reinigungsspielzeug für den Sommer, das Meer und Draußen

Die richtige Reinigung und Aufbewahrung von Outdoor-Spielzeug ist eine Grundvoraussetzung für seine lange, sichere und erfolgreiche Nutzung. Dazu können Sie die folgenden Tipps und Tricks befolgen:

Lagerung und laufende Wartung
  • Lagern Sie Spielzeug an einem trockenen und belüfteten Ort, fern von Heizkörpern, direkter Sonneneinstrahlung, zu hohen oder zu niedrigen Temperaturen.
  • Halten Sie Spielzeug von scharfen Gegenständen fern und stellen Sie nichts darauf, was zu viel Druck auf es ausüben könnte, wodurch es brechen oder sich verformen könnte.
  • Lagern Sie Spielsachen immer erst, nachdem Sie sich nach der aktiven saisonalen Nutzung um deren Grundreinigung gekümmert haben.
  • Überprüfen Sie nach längerer passiver Lagerung immer die Unversehrtheit und Funktion, bevor Sie das Spielzeug verwenden.
Reinigung
  • Reinigen Sie Plastik-, Gummi- und Silikonspielzeuge mit einem feuchten Tuch und einem milden Reinigungsmittel oder unter lauwarmem fließendem Wasser.
  • Reinigen Sie textile Taschen und Accessoires von Hand oder maschinell mit lauwarmem Wasser oder im Schonwaschgang gemäß den Anweisungen auf dem Etikett.
  • Verwenden Sie keine Bleichmittel, Desinfektionsmittel oder starken Chemikalien, um Spielzeug für draußen zu reinigen.
  • Mit einem trockenen Handtuch oder bei natürlicher Raumtemperatur trocknen, fern von Heizkörpern und Wärmequellen.
  • Lassen Sie Spielzeug nicht mit Sand, Salzwasser, Sonnencreme oder anderen Substanzen bedeckt, die die Form und Farbe des Produkts beschädigen können.
  • Befolgen Sie immer die individuellen Reinigungsanweisungen auf dem Produktetikett.