Support

So reinigen Sie ein Zizito-Produkt

Fahrradreinigung

Eine regelmäßige und spezialisierte Hygienepflege ist ebenso wichtig, um das gute Aussehen und die vollständige Sicherheit des Fahrrads zu erhalten. Wir bieten Mechanismen, mit denen Sie möglichst einfach an die Aufgabe herangehen:

Laufende Hygienepflege
  • Entfernen Sie nach Gebrauch immer Staub, Schlamm oder Schmutz von den Reifen und Mechanismen des Fahrrads.
  • Halten Sie die Kette und die Mechanismen des Fahrrads immer gut geschmiert, um Blockaden, Verschleiß und Fehlfunktionen zu vermeiden .
  • Verwenden Sie niemals scharfe Chemikalien oder Scheuermittel, um Teile des Fahrrads zu behandeln.
  • Reinigen Sie die reflektierenden Elemente täglich mit einem weichen, feuchten Tuch, um ihre Reflektivität sicherzustellen .
  • Bewahren Sie das Fahrrad an einem Ort auf, der vor direkter Sonneneinstrahlung, übermäßiger Feuchtigkeit und/oder extremen Temperaturen geschützt ist.
Reinigung
  • Reinigen Sie den Rahmen von Hand mit einem feuchten Schwamm und einem milden Reinigungsmittel – ohne schwere und ätzende Chemikalien. Verwenden Sie dazu den weichen Teil des Schwamms, um den Lack und / oder die reflektierenden Elemente des Fahrrads nicht zu beschädigen.
  • Reinigen Sie den Rahmen und die Mechanismen niemals mit einem starken Wasserstrahl, um das Fahrrad nicht zu beschädigen.
  • Vermeiden Sie es, den Sitz nass zu machen und/oder andere weiche Textilteile vom Fahrrad unter fließendes Wasser zu bringen.
  • Es ist ratsam, die Metallelemente nach dem Reinigen oder Waschen zu trocknen, um die Bildung von Rost zu vermeiden, wenn Feuchtigkeit gespeichert wird.
  • Befolgen Sie immer die individuellen Reinigungsanweisungen in der Bedienungsanleitung des jeweiligen Produkts.